Dienstag, Mai 04, 2010

Fakelaki-Land

Fakelaki heisst also auf deutsch: Privatversicherung.
Was die Griechen von Fall zu Fall mit Extrageld lösen, und wir dort Korruption nennen, haben wir Deutsche hier zum System erhoben und damit legalisiert: Wer von Ärzten frühzeitig und gut behandelt werden will, muss privatversichert sein, also regelmässig Fakelaki an einen "Zwischenhändler" (Privatversicherung) zahlen. Auch unser Gesundheitswesen steht angeblich vor dem finanziellen Bankrott - ethisch-moralisch bankrott war das deutsche Medizinwesen ja schon immer.